Geben Sie sich den entzückenden Buchten der Sierra de Tramuntana, den wahren Schätzen der Natur hin

Mallorca besitzt kleine Paradiese mit kristallklarem Wasser, schroffen Klippen und üppigen Pinienwäldern

Die Sierra de Tramuntana liegt im Nordosten von Mallorca; sie wurde wegen ihrer ökologischen Bedeutung und ihrer vielfältigen Landschaften zum Weltkulturerbe erklärt.

Wenn Sie die traumhaften Buchten dieses Gebirges entdecken möchten, müssen Sie wissen, dass sie sehr oft nicht leicht zugänglich sind. Die meisten dieser Buchten bestehen aus Fels und Kies, aber wenn Sie erst einmal das kristallklare Wasser und die atemberaubende Landschaft sehen, glauben Sie, auf einem anderen Stern zu sein.

Notieren Sie sich einige der mediterranen Juwelen, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten: zu Füssen des Puig Major liegt die Cala Tuent Bucht, ein Ort voller Zauber , den man mindestens ein Mal im Leben besuchen sollte; in Cala Deià können Sie einen Fischreis, umgeben von Klippen und Pinienwäldern, geniessen; 21 Km von Andratx entfernet und im Schutz des Puig de Galatzó liegt Cala Estellencs, ein weiterer unerlässlicher Ort des Gebirges; von Sa Calobra aus können Sie zur Mündung der Torrent de Pareis Schlucht gelangen, einer einzigartigen Enklave, die von zwei riesigen Felsen umsäumt wird; und die mythische Cala de Formentor, am gleichnamigen Kapist der höchste Punkt in diesem Teil der Insel. Ihr unbeschreibliches Panorama wird Ihr Herz berühren. In diesem Gebiet voller Ruhe und umgeben von Pinien werden Sie die kristallklarsten Gewässer Mallorcas finden.

Mehr erfahren

01

Naturschutzgebiet Sierra de Tramuntana (Andratx, mallorca)

Ein Wunder der Natur


02

Naturdenkmal Fonts Ufanes (Campanet, mallorca)

Ein auf den Balearen einzigartiges Phänomen


03

Naturdenkmal Torrent de Pareis (Escorca, mallorca)

Ein spektakulärer und filmreifer Ort