Strand Na Macaret

Ein Stadtstrand mit spektakulärem Ausblick in Port d’Addaia

Na Macaret ist der Strand der gleichnamigen Siedlung mit Gebäuden, die bis an das Ufer des Meeres reichen, und der besonders von den Bewohners der Siedlung besucht wird.

Der Strand liegt zwischen Cala Mola und Punta des Nous Corns – wo Sie einen Aussichtspunkt mit wunderbaren Panoramablicken finden – und ist ein Teil des imposanten Hafens Port d’Addaia. Es handelt sich um eine kleine, vom Winde geschützte Bucht mit sandigem Ufer und ohne Vegetation, mit ruhigen Gewässern und einer kleinen Anlegestelle auf einer Seite.

Gegenüber der Küste sehen Sie die Punta de Sa Torre auf der der beeindruckende Turm von Addaia steht; es ist ein 8 Meter hoher Wehrturm mit einer Plattformen für Kanonen. Sie können ebenfalls die Inselfelsen Addaia sehen: Na Carboner und Ses Àligues. Der Strand, etwa 50 Meter lang, bietet keine Dienstleistungen, aber in der Umgebung finden Sie Bars und Restaurants mit einem reichen kulinarischen Angebot. 

Um ab Es Mercadal(17,7 Km) oder Alaior (12,9 Km) an den Strand zu gelangen, müssen Sie den Schildern bis zur Wohnsiedlung Na Macaret folgen. Hier können Sie den Wagen abstellen.