Strand Llevant

Ein langer Sandstrand auf der Halbinsel Es Trucadors

Mit seinen 1.459 Metern Länge ist er einer der längsten Strände von Formentera, eine weiter Sandstreifen mit immer kristallklarem Wasser.

Der Strand liegt auf der hübschen Halbinsel Es Trucadors, einer langen Sandzunge von Süden nach Norden, auf der die Strände Llevant auf der Ostseite und Ses llletes und Es Cavall d'en Borrás auf der Westseite liegen. Wegen seines hohen ökologischen Wertes ist der Strand Teil des Naturparks Ses Salines de Ibiza und Formentera; außer ein paar kleinen Strandbars sehen Sie keine Bauten in der Nähe. Es erwartet Sie ein Strand in einem wahrhaft wilden Zustand, auf dem Sie FKK baden können. Der Strand besteht aus Sand, mit kleinen felsigen Abschnitte und kristallklaren sandigen Meeresböden mit Posidonia-Seegras, das Sie beim Tauchen erforschen können.

Im Sommer ist der Strand viel weniger als der von Ses Illetes besucht. Deshalb finden Sie hier mehr Ruhe und Platz. Je weiter Sie sich gen Norden bewegen, werden Sie sehen, dass beide Strände sehr nah liegen. Sie können Ihr Badetuch zwischen beiden Stränden ausbreiten und so beide Strände gleichzeitig genießen. 

Die Strände teilen sich mit dem von Illetes den Parkplatz. Wenn Sie mit einem Fahrzeug mit Benzinmotor anfahren, müssen Sie am Beginn des Weges, der zu den Stränden führt, eine Maut bezahlen. Diese Maut entfällt, wenn Sie den Strand zu Fuß, mit dem Fahrrad oder einem e-Auto besuchen. Um den Strand ab Es Pujols (5,4 Km) oder La Savina (4,1 Km) zu erreichen, müssen Sie nur den Straßenschildern folgen.