Kirche Sant Miquel de Balansat

Ein Raum fürs Gebet hinter dicken Verteidigungsmauern

Konstruktion mit doppelter Funktion, religiöser und defensiver Natur, deren dicke Mauern mit Wandmalereien dekoriert sind. Zusammen mit dem Pfarrhaus bildet sie eine Ansammlung von Gebäuden mit Innenhof, welcher mit Bogenwerk abgeschlossen ist.

Befestigte Kirche, die im 16. Jahrhundert auf einer Landzunge, bekannt als „Puig de Missa”, gebaut wurde, um das Gebiet zu kontrollieren. Sie wurde einhundert Jahre später durch das Anfügen der Kapellen von Benirràs und Rubió erweitert. Im 18. Jahrhundert wurde das Pfarrhaus erbaut und so entstand ein Gebäudekomplex mit Innenhof und Brunnen. Nördlich der Kirche befindet sich der Friedhof.

Sie ist die einzige Kirche in T-Form auf Ibiza. Vor Kurzem wurden Wandmalereien mit religiösen und Blumenmotiven gefunden, die ihre Kapellen bedecken, sowie eine Randverzierung hinter dem Altar, die eine Geschichte erzählt und auf das 19. Jahrhundert datiert wird. Diese Pfarrkirche hat keine Außendekoration, mit Ausnahme der Bögen, die den Innenhof abschließen, und des Glockenturms mit Pyramidendach.

Anschrift:
PLAZA DE LA IGLESIA, PUIG DE MISSA
07815 Sant Joan de Labritja

E-mail:
info@ibiza.travel

Web:
http://www.ibiza.travel/

Telefon:
+34 971 33 43 09