Ibiza in 2 Tagen: Was ansehen und was machen?

Empfohlene Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Aktivitäten auf Ibiza für jeden Geschmack

Wer schon einmal auf Ibiza war, wird Ihnen bestimmt sagen, dass es kaum möglich ist, alle Sehenswürdigkeiten in nur zwei Tagen zu besuchen. Auf dieser bekannten Insel der Balearen gibt es so viel zu tun und zu sehen, dass 48 Stunden nur wenig erscheinen. Wenn Sie alles gut vorbereiten, können Sie viel aus Ihrer Zeit machen. Sie fragen sich bestimmt, ob Sie der Typ sind, der Ibiza in zwei Tagen schaffen kann. Mit einer so kurzen Zeitspanne müssen die Prioritäten richtig gewählt werden, damit die Zeit nicht verrinnt, ohne etwas daraus zu machen. Ibiza hat so viele Attraktionen mit endlos vielen Möglichkeiten, die Ihnen zur Auswahl stehen. Wassersport, Wandern, kulturelle Sehenswürdigkeiten, Weintourismus... In diesem Artikel finden Sie Ideen, mit denen Sie für Ihre Reise Meilensteine auf Ihrer Straßenkarte setzen können. Fangen wir an?

DIESE STATIONEN SIND EIN MUSS BEI IHREM ZWEITÄGIGEN BESUCH AUF IBIZA
AKTIVITÄTEN IN IBIZA UND UMGEBUNG
IBIZA BEI NACHT
GASTRONOMIE AUF IBIZA: DIE GERICHTE, DIE SIE UNBEDINGT PROBIEREN MÜSSEN
DIE BESTEN STRÄNDE, UM AM WOCHENENDE AUF IBIZA ABZUSCHALTEN

DIESE STATIONEN SIND EIN MUSS BEI IHREM ZWEITÄGIGEN BESUCH AUF IBIZA
Wenn Sie zu den Touristen gehören, die jedes Eck ihres Reiseziels bereisen und dessen Geschichte erforschen wollen, finden Sie hier eine Liste der obligatorischen Orte auf Ibiza:

- Die mittelalterlichen Mauern von Dalt Vila: Seit 1999 als Weltkulturerbe gelistet. Im 16. Jahrhundert wurden die Mauern von Felipe II erbaut, um das Territorium vor der Bedrohung durch die Türken und Franzosen zu schützen. Sie sind auf islamischen Fundamenten erbaut und nach der Reconquista, der Rückeroberung, erhalten und modifiziert worden. Die Aussicht vom höchsten Aussichtspunkt am Fuß der Kathedrale ist atemberaubend. Von dieser Stelle aus können Sie Ihre Reise starten oder dort beenden.

Vista a la ciudad amurallada de Dalt Vila en Ibiza

- Die Festung San Bernart: In Dalt Vila können Sie die trutzige Festung entdecken, in der heute Konzerte und Aufführungen aller Art organisiert werden. Wegbeschreibung.

- Tor Ses Taules: Das Tor ist der Haupteingang der Stadtmauern und befindet sich an der Plaza de la Constitución. Die seitlichen Statuen betonen das Tor, während das oben angebrachte Wappen von Felipe II dem Ganzen Respekt verleiht. Wie gelangen Sie dorthin.

- Der Turm Torre del Homenaje: Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch in Dalt Vila das zweite Verteidigungsbauwerk mit dem hervorragend erhaltenen Quadermauerwerk nicht entgehen.

- Die Leuchttürme von Ibiza: Die beiden Leuchttürme der Stadt wurden zu einer richtiggehenden Sehenswürdigkeit, die man nicht verpassen darf, da sie Zeugen der Zeitgeschichte sind. Am Ende der am Meer entlang führenden Promenade von Ibiza finden Sie den Botafoc, der im Jahre 1861 eröffnet wurde. Sowohl der Leuchtturm im Hafen als auch ein weiterer ganz der Nähe, auf der  Insel Penjats, sind zweifelsohne einen Besuch wert. Wenn Leuchttürme Sie ansprechen, können Sie auch entferntere wie den Punta Grossa und Des Moscarters in San Juan besuchen oder den  Ses Coves Blanques in San Antonio.

Die meisten Leuchttürme befinden sich im historischen Teil von Ibiza. Wenn Sie im Stadtzentrum wohnen, können Sie diese in einem Umkreis von 300 m alle zu Fuß erreichen. Für Reisen von und in die Vororte oder in nahe gelegene Orte können Sie eine der 34 Buslinien der Insel verwenden. Wir empfehlen, ein Auto oder ein Motorrad zu mieten, damit Ihnen nichts dieser Insel entgehen wird, wenn Sie ganz in Ihrem eigenen Tempo reisen

Ausflüge und Ortschaften zum unbedingt Kennenlernen

Sie können Ihr Wochenende auf Ibiza ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Wenn Sie unvergessliche Landschaften entdecken und in die Natur eintauchen wollen, um sich mit der Flora und Fauna auf Ibiza vertraut zu machen, empfehlen wir Ihnen einen Ausflug an der Küste von Es Vedrá entlang zu planen, durch den speziellen ökologischen Wert ein wichtiges Naturschutzgebiet.

Núcleo Urbano de San Francisco Javier en Formentera

Wenn Sie die authentischste Seite der Insel kennenlernen möchten, raten wir Ihnen, sich auf die Magie der charmanten Dörfer einzulassen. 

 Sant Carles de Peralta , das zur Gemeinde Santa Eulalia gehört, war in den 60er und 70er Jahren ein wichtiges Zentrum für Hippies. Santa Gertrudis de Fruitera mit den weißen Häusern und der entspannten Atmosphäre; Santa Eulalia del Río, eine sehr ruhige Küstenenklave, wo Sie in Ruhe mit Ihrer Familie genießen können; Es Cubells ist gelegen am Rande einer Klippe mit einem sagenhaften Ausblick; Sant Jordi de Ses Salines; Santa Gertrudis, San Mateo... die Liste ist endlos.

AKTIVITÄTEN IN IBIZA UND UMGEBUNG

Wir hoffen, Ihre Frage beantworten zu können: Was machen in zwei Tagen Ibiza? Aber wir haben noch ein paar Trumpfe auf Vorrat für Sie. Sie wollen uns nicht glauben? Dann lesen Sie einfach mal weiter.

- Eine Jet-Ski Tour entlang der Küste von Ibiza. Es gibt mehrere Anbieter für Wassersport und Schifffahrt, die Wassersportfahrzeuge vermieten. Eine Garantie für unvergessliche Erlebnisse, die Ihnen eine ganz andere Perspektive der Insel erschließen.

- Bootsausflüge.  Wenn Sie kein Adrenalinjunkie sind und nach Entspannung suchen, ist ein Ausflug mit dem Boot die richtige Option. Die Boote werden mit Skipper vermietet, damit Sie sorgenfrei genießen können.

- Ausflug nach Formentera Wenn sie dann die Insel zu kennen glauben, auch wenn dies schier unmöglich ist, können Sie Tagesausflüge zu den anderen Inseln der Balearen machen. Dies empfehlen wir nur bei Aufenthalten ab 2 Tagen.

- Wassersport und andere Outdoor-Aktivitäten. Die Alternativen sind zahlreich und reichen vom Schnorcheln, Segeln oder Tauchen an einem der bereits empfohlenen Strände oder in den Buchten bis zum ländlichen Ibiza für Wanderfreunde wie Ses Salines, ein Naturpark mit zahlreichen Wanderwegen bis zu den Naturschutzgebieten von Es Vedrà, Es Vedranell und die Inselchen von Poniente. 


IBIZA BEI NACHT

Wie Sie sicher wissen, sind die Nächte auf Ibiza berühmt. Ibiza ist zweifellos eines der Hauptziele für alle Reisende, die sich für Clubbing  auf - international gesehen - sehr hohem Niveau interessieren. Dalt Vila, der Hafen mit den Stadtteilen von La Marina und Sa Penya, die Calle de la Virgen, Vara del Rey und die Plaza del Parque, Marina Botafoch, Ibiza Nueva... Dies sind die Stadtteile mit den berühmtesten Bars und Clubs der Insel, die durch ihre große Vielfalt für jeden Geschmack etwas zu bieten haben.

Ocio nocturno en Ibiza


 

Amnesia, Pacha, Privilege, Space, El Divino Bora Bora, Ushuaïa, Edén, Ocean Beach oder Es Paradís sind einige der berühmtesten Clubs und Diskotheken mit den bekanntesten DJs unserer Zeit. Dort präsentieren die DJs ihre neuen Stile und ziehen viele Touristen an.

GASTRONOMIE AUF IBIZA: DIE GERICHTE, DIE SIE UNBEDINGT PROBIEREN MÜSSEN

Wie könnte man abreisen, ohne die typischsten Speisen der Gastronomie zu probieren.

Wir möchten Ihnen einige typische Gerichte vorschlagen, die Sie unbedingt probieren sollten. Nutzen Sie unseren Ratgeber für die richtigen Aromen und Geschmäcker während Ihres Wochenendes auf Ibiza.

Unser Vorschlag ist eine Borrida de Ratjada, mit Kartoffeln in einer Auflaufform zubereitet und im Streifendekor überbacken.  Dann gibt es den Bullit de Peix als Reisplatte mit frischem Felsfisch, den Fischeintopf Peix Guisat, das Sofrit Pagés mit Hähnchen-, Lamm- und Schweinefleisch, den Gemüseeintopf Cuinat mit Hülsenfrüchten, Reis mit Rippen und Grillfleisch, Sobrasada, Huhn, Filet und Schweinefleisch Porc Negre zubereitet, des weiteren gebratenen Tintenfisch geschwenkt in Zwiebeln und in Zwiebeln geschwenktes, gebratenes Schweinefleisch und als Beilage in Karamell marinierter Blumenkohl und der klassische, hiesige Bauernsalat.

DIE BESTEN STRÄNDE, UM AM WOCHENENDE AUF IBIZA ABZUSCHALTEN

Brauchen Sie eine Verschnaufpause und ein Wochenende in Ibiza, dann liegen Sie an den berühmten Stränden genau richtig. Unsere Liste der besten und bekanntesten Strände mit Lageplan und Anreise, um es Ihnen bequem zu machen. Notieren Sie jetzt schon.

Atmosphäre und Vergnügen

- Las Salinas und D'en BossaWer nach atmosphärischen Festen auf der Insel sucht, wird zweifellos auf diesen beiden Stränden fündig. Las Salinas liegt im Süden der Insel. Von der Stadt aus fahren Sie in Richtung Flughafen bis Sie bei San Jordi sind. D'en Bossa liegt auf halber Strecke zwischen Ibiza und San José und ist mit dem Auto durch die Ausschilderung leicht zu erreichen.

Vista aérea de la playa D’en Bossa

Abschalten und mit der Familie genießen

- Cala Salada und Cala SaladetaDer Reiz dieser beiden Buchten ist das reizvolle und weit von Städten entfernte Gebiet. Cala Salada ist normalerweise ziemlich belebt. Wenn Sie Ruhe brauchen, finden Sie diese in Saladeta, wohin Sie in ein paar Minuten über einen Pfad oder über die Felsen gelangen können. Fahren Sie die Straße PM-812 in Richtung Santa Agnes, wenn Sie von San Antonio aus kommen.
Vista aérea Cala Saladeta


- Cala Gracioneta. Auch dieser Ort liegt ganz in der Nähe von San Antonio und ist etwas kleiner als Cala Gració, jedoch mindestens genauso empfehlenswert. Baden in diesen ruhigen Gewässern gleicht Schwimmen in einem natürlichen Pool. Auch dorthin gelangen Sie über die PM-812 in Richtung Santa Agnes, wenn Sie von San Antonio kommen.

-San Vicente ist eine Bucht nordöstlich von Ibiza Stadt bei der kleinen Ortschaft San Juan Bautista, und auch dorthin gelangen Sie über die PM-811. Von Santa Eulalia über die PM-810

Weitere Empfehlungen

Weitere genauso exemplarische Orte zum Abschalten, Entspannen oder einfach zum Frönen von den angebotenen Wassersportarten sind Aguas Blancas, Cala Noix, Cala Nova, Cala Conta, Cala Vadella, Sa Caleta, Cala Bassa, Cala Llonga, Cala d'Hort... Jeder einzelne dieser Orte hat seine besondere Magie.

Schon deutlich, was Sie in zwei Tagen auf Ibiza unternehmen können? Hat Sie dieser Führer gut beraten? Genießen Sie diese Erfahrung in vollen Zügen, und verlieben Sie sich in unsere Insel mit all ihren Reizen!


Mehr erfahren

01

Historischer Komplex Dalt Vila (Eivissa, ibiza)

Dalt Vila ist das Herzstück der Stadt und beherbergt die repräsentativsten Gebäude aus der politischen, religiösen und Handelssphäre


02

Leuchtturm Cap de Barbaria (Formentera, formentera)

Der modernere der zwei Leuchttürme auf Formentera


03

Naturreservat Es Vedrà, es Vedranell i els Illots de Ponent (Sant Josep de Sa Talaia, ibiza)

Auf der Suche nach Sonnenuntergängen, Klippen und einsamen Buchten im unbekannten Ibiza


04

Naturschutzgebiet Ses Salines de Ibiza y Formentera (Eivissa, ibiza)

Ein unumgängliches Naturparadies


05

Bucht Gració i Gracioneta (Sant Antoni de Portmany, ibiza)

Zwei zusammenliegende Buchten, beide so schön, dass Ihnen die Wahl schwerfallen wird!


06

Bucht Salada (Sant Antoni de Portmany, ibiza)

Ein Strand von erhabener Schönheit, geschmückt mit Fischerschuppen


07

Bucht Saladeta (Sant Antoni de Portmany, ibiza)

Eine Gruppe wunderschöner Buchten