Deià (Mallorca)

Deià ist eine charmante Kleinstadt im Herzen der Serra de Tramuntana. Der Ort liegt im Herzen dieser Gebirgskette und seine spektakuläre Schönheit aus Stein, zwischen Meer und Bergen, war schon eine Inspirationsquelle für zahlreiche Künstler, die sich in den 1960er Jahren hier niederließen.

Ein Spaziergang durch die gepflasterten Straßen ist ein ästhetisches Erlebnis, inspirierend und entspannend zugleich. Aufgrund ihrer Beliebtheit finden in dieser Stadt zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt.

Ein Besuch des Hauses des britischen Schriftstellers Robert Graves, der bis zum Ende seiner Tage in Deià lebte, ist besonders empfehlenswert. Auf dem Landgut Son Marroig, das einst dem Erzherzog Luis Salvador gehörte, gibt es einen wunderschönen Aussichtspunkt mit spektakulärem Blick auf das Mittelmeer. Deià bietet zudem einige kleine, wenig besuchte Buchten, in denen man noch in aller Ruhe im kristallklaren Wasser schwimmen kann.

SUCHE Deià
  • SUCHE Deià

Balearen: Die mediterrane Seele lebt auch im Winter weiter

Erleben Sie die authentische Essenz des Mittelmeers und genießen Sie Natur, Kultur und Sport im Freien.

ENTDECKEN SIE UNS