Esporles (Mallorca)

Esporles ist ein wunderschönes Bergdorf im westlichen Teil der Serra de Tramuntana. Diesem Städtchen ist es gelungen, seinen besonderen Charme zu bewahren, mit einer architektonischen Landschaft, in der sich die typischen Steingebäude des Gebirges entlang der engen, gepflasterten Straßen mit den typischen Dorfhäusern, die überall auf der Insel zu finden sind, abwechseln. Das Ganze wird von einem Bach durchflossen und ist durch mehrere Brücken verbunden.

Ein Spaziergang durch Esporles ist ein wahrer Genuss für die Sinne und gipfelt in einem Besuch der großen gotischen Kirche Sant Pere.

Neben dem unbestreitbaren Reiz des historischen Zentrums dieser schönen mallorquinischen Stadt ist eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten von Esporles die Possessió Sa Granja de Esporles aus dem 10. Jahrhundert.

Am Eingang zur Serra de Tramuntana gelegen, bietet die Gemeinde Esporles unendlich viele Möglichkeiten für Wanderer. Vom Dorf aus haben Sie Anschluss an die Ruta de la Pedra en Sec (GR-221) und können beeindruckende Steineichenwälder und zahlreiche ethnografische Elemente erwandern.

SUCHE Esporles
  • SUCHE Esporles

Balearen: Die mediterrane Seele lebt auch im Winter weiter

Erleben Sie die authentische Essenz des Mittelmeers und genießen Sie Natur, Kultur und Sport im Freien.

ENTDECKEN SIE UNS