Ses Salines (Mallorca)

Die Gemeinde Ses Salines liegt an der Südspitze der Insel, in der Region Es Migjorn. Dabei handelt es sich um einen der einzigartigsten Orte auf Mallorca. Es ist leicht zu erraten, woher der Name stammt: In Ses Salines gibt es zahlreiche Teiche zur Salzgewinnung, aus denen die berühmte fleur du sel von Es Trenc gewonnen wird, die in einem Naturschutzgebiet entsteht. Dieser Ort bietet Führungen an, auf denen Sie aus erster Hand über die Ursprünge dieses alten Brauchs auf Mallorca erfahren. Die Salzminen von s'Avall gehören zu den ältesten der Welt, da sie bereits zur Römerzeit in Betrieb waren.

Das Dorf liegt auf einer Anhöhe, von der aus Sie einen herrlichen Panoramablick auf die umliegende Landschaft, das Meer und den Archipel von Cabrera haben. Das Küstengebiet bietet zahlreiche Aktivitäten, um die privilegierte natürliche Umgebung dieser Gegend, den mediterranen Lebensstil, die Sonne und das Meer zu genießen: Sie können schnorcheln, tauchen, Kajak fahren oder segeln. Es ist auch ein Paradies für Vogelbeobachter und für diejenigen, die den direkten Kontakt mit der Natur durch Wanderungen oder Fahrradtouren lieben.

SUCHE Ses Salines
  • SUCHE Ses Salines

Balearen: Die mediterrane Seele lebt auch im Winter weiter

Erleben Sie die authentische Essenz des Mittelmeers und genießen Sie Natur, Kultur und Sport im Freien.

ENTDECKEN SIE UNS