Naturreservat La Gola

Das Vogelbeobachtungszentrum in Puerto de Pollença

Das Vogelbeobachtungszentrum La Gola befindet sich im hübschen Hafen von Pollença. Hier können Sie die Bedeutung der Vogelwelt auf den Balearen ganz aus der Nähe kennenlernen.

Wir können sehr gut nachvollziehen, warum viele Besucher der Feuchtgebiete Mallorcas von den Vögeln fasziniert sind. Diese Feuchtgebiete sind wahre Heiligtümer der geschützten Fauna und Flora, in denen Sie Arten von unglaublicher Schönheit bewundern können. La Gola ist einer dieser magischen Orte. Ein natürliches Heiligtum, in dem der Frieden und die Schwerelosigkeit der Vögel sich vereinen und Sie mit wunderbaren Gefühlen überschütten.

La Gola ist ein kleines Sumpfgebiet, das jedoch dank der außerordentlich reichen Artenvielfalt der Zugvögel, die dieses Gebiet im Frühling und im Herbst besuchen, sowie der Vögel, die in dieser Gegend brüten eine große ornithologische Bedeutung besitzt.

Neben den Einrichtungen für die Vogelbeobachtung fungiert das Vogelbeobachtungszentrum La Gola als Ort zum Sammeln und Verbreiten von Informationen. Es besitzt eine permanente Ausstellung mit Informationen zu den Vögeln, die in den wichtigsten Gebieten gesichtet werden können, sowie Informationen über die Naturparks und die öffentlichen Landgüter auf den Inseln.

Für weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter  +34 608 586 430.

Anschrift:
C/Temple Fielding
07470 Pollença

E-mail:
info@ctolagola.com

Web:
https://www.ctolagola.com/catal%C3%A0...

Telefon:
+34 608 586 430