Sa Pobla (Mallorca)

Umgeben von Ackerland und weniger als 10 Kilometer von der Bucht von Alcúdia entfernt, ist Sa Pobla ein unverzichtbarer Ort, um die mediterrane Version des ländlichen Mallorca zu erleben. Er zeichnet sich durch seine Kartoffelproduktion aus, die in mehrere Länder exportiert wird; im Juni findet sogar ein Nachtmarkt statt, der dieser Knolle gewidmet ist. 

Die Natur ist ein wichtiger Bestandteil von Sa Pobla. Ein Teil des Parc natural de s'Albufera de Mallorca gehört zu dieser Gemeinde, dem größten Feuchtgebiet Mallorcas, in dem Sie viele Aktivitäten und Wanderungen unternehmen können, um die Natur zu genießen und zu erforschen. In den Feuchtgebieten von Sa Pobla machen zahlreiche Zugvögel Rast, was dieses Gebiet zu einem Paradies für Liebhaber der Ornitologie macht. 

Eines der Markenzeichen von Sa Pobla ist jedoch der Sporttourismus. Jedes Jahr finden in der Stadt verschiedene Sportveranstaltungen statt, sodass die Stadt über ein breites Spektrum an Ressourcen und Einrichtungen für das Training von Spitzensportlern verfügt.

Unbedingt sehenswert ist das Museu d'Art Contemporani Can Planes, das im Erdgeschoss eines Herrenhauses untergebracht ist und eine Sammlung von mehr als 100 Werken von Malern und Bildhauern beherbergt, die auf Mallorca geboren sind oder dort leben. 

SUCHE Sa Pobla
  • SUCHE Sa Pobla

Balearen: Die mediterrane Seele lebt auch im Winter weiter

Erleben Sie die authentische Essenz des Mittelmeers und genießen Sie Natur, Kultur und Sport im Freien.

ENTDECKEN SIE UNS